Die Spirale

Zurzeit befinde ich mich in einer grausamen Spirale ... Ich laufe diese Spirale immer weiter nach unten... Weil ich dorthin gedrängt werde... Immer wenn ich mich umdrehe und nach oben laufen will, stehen dort Menschen, die mich immer weiter nach unten schubsen! Diese Menschen... Sie drängen mich, immer tiefer zu laufen... Doch ich will das nicht! Ich will mich wehren... Es geht nicht... Ich will hoch laufen,... Doch wieder stehen sie dort... Und bedrängen mich ... Immer wieder fasse ich den Mut zusammen und will gegen sie angehen... Die Gedanken... Schon genauestens durchdacht,... Aber dennoch zu feige... Statt mich zu wehren... Lasse ich mich erniedrigen... Und warum? Du fragst dich: Warum wehrt sie sich nicht gegen jeden einzelnen? Ich antworte: Es sind soooo viele... Die Angst... Sie ist größer als mein Mut... Die Angst... Sie sagt... Geh ihnen weiter aus dem Weg! Mein Verstand sagt... Kämpfe! Jetzt! Oder du wirst unter gehen und depressiv werden... Wenn du jetzt nichts änderst... Wirst du immer tiefer und tiefer fallen... Bis du suizid wirst... Ich greife nach jedem Strohhalm um auf keinen Fall suizid zu werden... Doch wie drehe ich um? Wie schaffe ich es, dass die anderen mich akzeptieren? >>>EISKALT 89

10.12.13 09:16

Letzte Einträge: Zweite Geige spielen macht Spaß!, Angst und bange ... , Ein Glücksmoment..., Traurig

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen